Festführer

Der Festführer ist mit 5 MB als datenreduzierte Version (unscharfe Bilder) zum Downlod eingestellt und in einer Version mit 9MB. Zudem haben wir alle Teile als Auszug hochgeladen.
Grußworte
Rahmenzeitplan

Veranstaltungen
Wettkämpfe
Turnfestakademie
Allgemeine Hinweise
Anfahrtsskizze
Festführer (9MB)

 

 

 

Quartiere

Übernachtung bei der
Familien-Sport-Gemeinschaft Solingen e.V.

Die Familien-Sport-Gemeinschaft Solingen e.V. bietet für Inhaber des FKK-Ausweises (INF / DFK) eine begrenzte Anzahl von Übernachtungsmöglichkeiten auf ihrem Gelände.

  • Lage: zwischen Solingen und Langenfeld
  • Größe: 8.000 m² flach und ruhig gelegen
  • ganzjährig geöffnet
  • Stellplätze mit Stromanschluss
  • Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte zugelassen
  • für Wohnwagen einwandfrei zugänglich
  • getrennte Toiletten
  • warme und kalte Duschen
  • Handwaschbecken
  • für Behinderte geeignet
  • Hunde nicht zugelassen

Das Vereinsgelände liegt am Rande der Stadt Solingen nahe der Autobahnausfahrt Nr. 20 der A3, an der B 229, am Wanderweg „Im Bremsekamp“.
Bitte wenden Sie sich an Herrn Uli Kohlstedt, Tel.-Nr. 02191 / 25565 oder per Email ulikohlstedt(at)aol.com

Unterkünfte mit Frühstück

Allen Turnfestteilnehmern wird für die Zeit des Turnfestes die Möglichkeit geboten, in Gemeinschaftsquartieren (Schulen) Unterkunft zu beziehen und hier auch das Frühstück einzunehmen. Schlafsäcke, Liegen, Luftmatratzen und Frühstücksgeschirr etc. sind mitzubringen.

Die Unterkünfte können ab Mittwoch, den 22. Juni 2011 ab 16.00 Uhr bezogen werden und müssen spätestens am Sonntag, den 26. Juni 2011 um 12.00 Uhr besenrein verlassen sein.

Bei der Berechnung der Unterkunft gilt als Alter die Differenz zwischen 2011 und dem Geburtsjahr und nicht das Geburtsdatum!
Die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen ist nur möglich, wenn auf jeweils 10 Kinder/Jugendliche ein Vereinsbetreuer namentlich mitgemeldet wird.

Die Buchung eines Gemeinschaftsquartiers ist nur für 1-2 oder 3–4 Übernachtungen möglich. Die Anreise und der Bezug der Gemeinschaftsquartiere sind am Mittwoch, den 22. Juni 2011, ab 14 Uhr möglich.
Das Frühstücksbuffet (Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag) steht von 6.00 Uhr bis 9.00 Uhr in den Schulen bereit und ist im Übernachtungspreis enthalten.

In den Schulräumen sollten keine Wertgegenstände zurückgelassen werden. Bei Verlust oder Diebstahl übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle, sondern der jeweilige Verein im Rahmen der über den RTB/WTB oder die anderen Landesturnverbände abgeschlossenen kollektiven Sportersicherung.

Bei der Ankunft ist eine Kaution von 50,00 € pro Verein beim betreuenden Verein zu hinterlegen. Diese wird bei Abreise zurückerstattet, wenn der Raum ordentlich, d. h. besenrein, mit entleerten Mülleimern und ohne Schäden übergeben wird.
Organisation

Für Hotel- und Pensionsbuchungen verweisen wir auf das Internet des Bergisches Land Tourismus Marketing e.V. (BLTM) (www.bergisches-land.de - "Die Bergischen Drei"), da sich dort alle Unterkünfte aus Solingen und Remscheid befinden. Auf Anfrage wird das Gastgeberverzeichnis verschickt. Auch finden sich auf dieser Seite zahlreiche weitere touristische Hinweise über unsere beiden Städte.

Übernachtung in Remscheid oder Solingen

Die Vereine/Turnfestwarte können entscheiden/festlegen, ob die Teilnehmer des Vereins in Remscheid oder Solingen in die Gemeinschaftsquartiere einquartiert werden. Ein Turnfestwart kann nur eine Stadt auswählen. Will ein Verein Teile der Delegation in Remscheid UND in Solingen
unterbringen, benötigt der Verein einen weiteren Turnfestwart. Wird hier keine Angabe gemacht, entscheidet der Quartiermeister über den Ort der Unterbringung.

Übernachtung auf Feldbetten für Senioren

In der Hauptschule Krahenhöhe (Solingen) wird eine spezielle Seniorenunterkunft eingerichtet, in der (Feld)Betten bereit stehen. Bettwäsche oder Schlafsäcke sind mitzubringen.

 

Übernachtung in Jugendunterkunft (Jugendschule)

Im Gymnasium August-Dicke-Schule (Solingen) werden Klassenräume für Jugendgruppen zur Verfügung gestellt.

Übernachtung in Wohnwagen/-mobilen

Auf dem Schulhof des Gymnasiums August-Dicke-Schule (Solingen) wird ein Platz für Wohnwagen und -mobile eingerichtet, wo zu den gleichen Konditionen wie in den Gemeinschaftsquartieren übernachtet werden kann.

Hausordnung – Gemeinschaftsquartiere

 

zum Seitenanfang Seite drucken
Hauptsponsoren:Barmer GEKSparkasseAlle Sponsoren