Festführer

Der Festführer ist mit 5 MB als datenreduzierte Version (unscharfe Bilder) zum Downlod eingestellt und in einer Version mit 9MB. Zudem haben wir alle Teile als Auszug hochgeladen.
Grußworte
Rahmenzeitplan

Veranstaltungen
Wettkämpfe
Turnfestakademie
Allgemeine Hinweise
Anfahrtsskizze
Festführer (9MB)

 

 

 

Programmübersicht

Unter dem Auswahlfeld finden Sie die komplette, chronologische Liste aller Veranstaltungen und Wettkämpfe zum 2. NRW-Turnfest 2011. Durch das Setzen von Häkchen kann die Liste angepasst (gefiltert) werden.
Durch die Kombination verschieder Kriterien, wie zum Beispiel Datum, Ort und Wettkampf, wird die Auswahl auf das gewünschte Ergebnis reduziert. Die Auswahl lässt sich über die Druckfunktion am Seitenende drucken.
Änderungen sind vorbehalten!Programm

Link zu den Riegeneinteilungen, Spielplänen, Zeitplänen etc.

Live-Konzert: Infected Slaves

23. Juni 2011: 

ab 18.00 Uhr, 

Solingen –

Festprogramm

Die Gruppe Infected Slaves spielt live auf der Showtruckbühne auf der Turnfestmeile "Am Südpark" in Solingen.

Das Konzert vor ca. 2.900 Besuchern auf dem "Landesturnfest in Offenburg" war das bisherige Highlight. Danach wird es Remscheid & Solingen sein.

Besetzung:
Kim-Björn Himmelsbach (Vocals, Guitar, Keys) 20 Jahre
Benjamin Knab (Vocals, Guitar) 25 Jahre
Nico Lutz (Bass) 20 Jahre
Stefan Weghaupt (Drums) 24 Jahre

Aussagekräftige Songtexte, eingängige Melodien und Rhythmen, gepaart mit einer passenden Bühnenshow, so begeistern „Infected Slaves“ nun schon seit 2006 die stetig wachsende Fangemeinde auf vielen regionalen und überregionalen Events.

Angefangen in Clubs bis hin zu Open-Airs (u.a. Hauptbühne Kehler Messdi, YouVent Herbolzheim, Why Not Club Achern,…) schaffen es die Jungs immer wieder aufs Neue das Publikum mitzureißen. Außerdem teilten sie sich schon mit einigen bekannten Künstlern (Liquido, Vivian,…) die Bühne und gewannen den Bandcontest KABa Rockt 2008 in Achern. Das Highlight des Jahres war am 05.12.2008 in der ISS Dome Arena Düsseldorf bei "The Dome 48".

Die Band gewann den deutschlandweiten Bandcontest von Universal Music am 24. November 2008. Als Vorband teilte Infected Slaves in Düsseldorf mit aktuellen Pop-Größen wie Kaiser Chiefs, Reamonn, Bushido, Silbermond, Juli, LaFee, Jimi Blue,... die Bühne.

Im Dezember 2008 stieg die neue Single „Together“ in der Kategorie Rock von 0 auf 1 der internationalen Internet-Charts (www.myownmusic.de). 07.12.2008: Der Auftritt bei "The Dome 48" als Video im Kyte-Player oder auf YouTube verfügbar.

Im Mai 2009 gewann die Band mit ihrem Song „If you love it“ den Ohrovision Songcontest und nahm mit diesem Song bei der TV-Finalshow zur Wahl des „Eurohit des Jahres 2009“ im Dome des Europapark Rust teil und belegte bei über 100 Bewerbungen vom In-und Ausland den 2. Platz. Auch die Festival/Open Air Saison verlief erfolgreich auf großen Events wie zum Beispiel das „Jailhouse Festival“ oder als Support bekannter Acts wie „The Baseballs“.

Am 05. Januar 2010 Gewinner der Newcomer-Chance "On Stage" des Rockschwoof 2010. Infected Slaves setzen sich gegen sechs Mitbewerber durch. Am 28. März 2010 mit Radio Regenbogen - 2. Platz unter 42 Mitbewerbern beim - Freiburg Marathon. 

 

 
zum Seitenanfang Seite drucken
Hauptsponsoren:Barmer GEKSparkasseAlle Sponsoren